Habibi ya einy – Evelina Papazova

In der aktuellen Y2B Video-Serie beschäftigen wir uns mit Klassikern der arabischen Musik und deren tänzerischer Umsetzung. Im Februar widmen wir uns ganz dem Titel Habibi ya einy.

Evelina Papazova ist eine bulgarische Bauchtänzerin, die es nach Italien verschlagen hat. Seit 1991 lebt sie dort und leitet die Tanzschulen Scheherazade in Italien und in Bulgarien. Nicht schlecht, oder?

Wir sehen heute einen Restaurantauftritt von Evelina Papazova zu Habibi ya einy.

[yframe url=’http://www.youtube.com/watch?v=6c5ZxVyLf7E‘%5D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s