A Night in the Life of a Club Belly Dancer

A Night in the Life of a Club Belly Dancer“ ist eine Dokumentation über den Berufsalltag einer Profi-Bauchtänzerin. Sie entstand 2009 auf Initiative von Suhaila Salimpour, die ihre vielgebuchte Schülerin Rachel bat ein Video über einen typischen Auftrittsabend aufzunehmen.

Rachel George ist eine gefragte Bauchtänzerin aus Portland, Oregon, im Nordwesten der USA. Sie ist Gewinnerin hochkarätiger Preise, so gewann sie 2006 den 1. Platz bei Belly Dancer USA, 2007 wurde sie Entertainer of the Year und 2010 erlangte sie den Titel Belly Dancer of the Universe.

Die Dokumentation gibt einen Einblick hinter die Kulissen der schillernden Welt des Showbusiness und ist ein Lehrstück für professionelles Verhalten beim Auftritt. Sie ist in vier Teilen auf Youtube veröffentlicht und ich möchte sie euch heute auf Y2B präsentieren. Denkt dran: Von Profis lernen, heißt Siegen lernen 😉

Teil 1: Getting Ready

Der erste Teil der Doku zeigt Rachels Vorbereitungen, die bei ihr drei Stunden in Anspruch nehmen. Sie zeigt und berichtet, wie sie Haare und Make-Up macht und nach welchen Kriterien sie sich für ein Kostüm entscheidet.

Teil 2: The Alexis

Rachels erster Auftritt des Abends ist im Alexis, einem griechischen Restaurant mit hauptsächlich amerikanischen Gästen. Der Wirt legt größten Wert auf die Unterhaltung des Publikums und Rachel erzählt, worauf sie unter diesen Umständen besonders achtet.

Teil 3: Greek Cuisina

Das zweite Restaurant des Abends ist das Greek Cuisina, ebenfalls ein griechisches Restaurant, jedoch im Gegensatz zum Alexis eher ein Ort, an dem gefeiert wird. Rachel tanzt 10 Minuten lang auf einer Tanzfläche und kümmert sich anschließend um die Beteiligung des feierlustigen Publikums.

Teil 4: Pasha’s

Der dritte und letzte Auftritt des Abends findet im Pasha’s statt, einem orientalischen Restaurant mit multikulturellem Publikum. Rachel tanzt hier auf einer Bühne und hat kaum Publikumskontakt.

Das Pasha’s mag sie von allen Restaurants des Abends am liebsten, da sie sich auf das wesentliche konzentrieren kann – eine tolle Show zu präsentieren – und nicht den Clown spielen muss, wie sie sagt.

Ein Kommentar zu „A Night in the Life of a Club Belly Dancer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s