Die Bauchtanzstars auf Instagram

Orientalischer Tanz ist 2021 nicht mehr im Trend und alle machen jetzt Yoga? Davon kann auf Instagram & TikTok nicht die Rede sein. Dort erlebt der Orientalische Tanz gerade ein Comeback. International ist der Bauchtanz nach wie vor beliebt und erlebt eine neue Popularität.

Einige Bauchtänzerinnen waren schon vor Instagram berühmt, Andere sind auf der Plattform zu regelrechten Stars herangewachsen. Diese Tänzerinnen möchte ich in diesem Artikel vorstellen. Am Ende findest du noch einige Tipps für deinen eigenen Instagram Account.

Ich stelle euch hier Bauchtänzerinnen vor, die auf Instagram 500.000 Follower und mehr haben. Es gibt noch viele viele viele weitere tolle Tänzerinnen, aber das sind mit Abstand die erfolgreichsten. Stand der Followerzahlen ist Ende Oktober 2021.

Margarita – 532k Follower

Die quirlige Margarita Savchenko tritt in und um Kairo bei Hochzeiten und weiteren Veranstaltungen auf. Leider finden sich auf ihrem Profil keine weiterführenden Infos, dem Namen nach stammt sie aber ursprünglich aus Russland.

Kristina Kozhul – 565k Follower

Kristina Kozhul ist als Bauchtänzerin in Kairo anzutreffen, wo sie den Videos nach zahlreiche Auftritte hat. Auch zu ihrer Person finden sich leider gar keine Details online.

Alla Kushnir – 771k Follower

Alla Kushnir begegnete mir das erste Mal beim Bazar Oriental in Berlin. Ich weiß gar nicht mehr, in welchem Jahr das war, irgenwann zwischen 2004 und 2007. Sie gewann damals den Wettbewerb und das zurecht! Ich weiß noch, wie ihre Bühnenpräsenz mich beeindruckt hat. 15 Jahre später ist die ukrainische Tänzerin nach wie vor eine der besten und gefragtesten Bauchtänzerinnen weltweit.

Oxana Bazaeva – 916k Follower

Oxana Bazaeva ist eine fabelhafte Tänzerin, sie postet aber auch viele kreative Fotos, die einem Fashion Magazin entsprungen sein könnten und mir jedes Mal wieder ein Oh oder Ah entlocken. Klare Folge-Empfehlung! Meines Wissens nach stammt sie auch aus Moskau und lebt jetzt in Kairo. Diese Angaben sind jedoch ohne Gewähr.

Anastasia Biserova – 1.3 Mio Follower

An Anastasia Biserova führt auf Instagram kein Weg vorbei. Gefühlt wird sie von allen Bauchtanz-Seiten tausendfach geteilt. Vielleicht ist das der Grund für ihren Erfolg. Die Russin ist technisch eine der besten Tänzerinnen und ich würde gern mal Unterricht bei ihr nehmen.

Dina – 1.6 Mio Follower

Jede, die sich in den letzten Jahren mit Orientalischem Tanz beschäftigt hat, sollte Dina kennen. Sie ist eine wegweisende Tänzerin, die einen eigenen Signatur-Move etabliert hat. Außerdem ist sie als Schauspielerin in zahlreichen ägyptischen Film- und Serienproduktionen aufgetreten.

Sofinar – 2 Mio Follower

Sofinar ist aktuell eine der beliebtesten Bauchtänzerinnen in Ägypten. Die Armenierin ist in zahlreichen Musikvideos aufgetreten und möglicherweise auch Filmen. Ich finde leider nicht so viele Informationen über sie, aber sie ist sehr populär!

Lurdiana – 2.1 Mio Follower

Ich hatte sie tatsächlich gar nicht auf dem Schirm, dabei ist Lurdiana mit 2.1 Mio Followern ein Schwergewicht auf Instagram. Die Brasilianerin lebt in Ägypten und tanzt seit ihrem 7. Lebensjahr. Ihre Bewegungen kommen tief aus dem Beckenboden und sehen ziemlich beeindruckend aus.

Johara – 2.6 Mio Follower

Johara ist meine Lieblingsbauchtänzerin. Und nicht nur meine. Millionen von Menschen folgen ihr und sehen ihre Videos und Stories an. Dabei ist die Moskauerin, die mittlerweile in Kairo lebt, nur durch Internetvideos berühmt geworden.

Das waren die erfolgreichsten Bauchtänzerinnen auf Instagram. Ich hoffe, ich habe niemanden vergessen. Tatsächlich musste ich diesen Artikel mehrfach überarbeiten und erweitern, weil ich eben doch jemanden vergessen hatte. Also bitte gib mir Bescheid, falls du noch eine weitere sehr erfolgreiche Tänzerin auf Instagram kennst.

Nun lässt sich darüber streiten, ob diese Tänzerinnen auch die besten Tänzerinnen sind. Klar, ihr Erfolg spricht für sie und ihr Tanzniveau ist hoch. Es gibt aber noch viele viele weitere tolle Tänzerinnen, die aktuell noch weniger als 500k Follower haben. Auch unter 100k gibt es tolle Tänzerinnen und vielleicht werde ich dazu auch noch mal einen Artikel machen.

Erfolg auf Instagram hängt von vielen Faktoren ab. Ein paar Tipps habe ich dir hier noch zusammen getragen.

Tipps für deinen Instagram Account

  1. Konzentriere dich auf dein Thema und kenne deine Zielgruppe. Wollen deine Follower deine Bauchtanzshow sehen oder interessieren sie sich für deine Näh- und Kochprojekte? Tipp: Du kannst dir mehrere Accounts anlegen, die sich mit unterschiedlichen Themen beschäftigen.
  2. Poste regelmäßig qualitativ hochwertige Fotos und Videos und zwar so oft wie möglich! Die großen Accounts posten täglich neue Videos und Fotos! Von Stories möchte ich gar nicht anfangen. Es ist schwierig so viel Material zu produzieren, aber du kannst an einem Tag zahlreiche Reels vorbereiten.
  3. Interagiere mit deinen Followern über Kommentare und Direktnachrichten. Dabei sind Direktnachrichten ein zweischneidiges Schwert, da auf den Portalen viele zum Teil sehr aufdringliche Idioten unterwegs sind. Du solltest dir gut überlegen, wem du antwortest. Trotz dieser Bedenken erhöhen Direktnachrichten deine Sichtbarkeit im Newsfeed, daher möchte ich sie nicht unerwähnt lassen.
  4. Poste Reels! Reels sind zur Zeit das angesagteste Format mit der allergrößten Reichweite. Über Reels kannst du viral gehen, was mit Bildern und IGTV Videos nicht so gut klappt.
  5. Verwende Hashtags und Markierungen. Manche Bauchtanzseiten teilen die Videos kleinerer Tänzerinnen. Viele tun das allerdings nicht kostenlos. Netzwerken schadet aber nie!

Deine Meinung

Folgst du einer der genannten Tänzerinnen auf Instagram oder facebook? Wen findest du am besten? Oder haben sie den Ruhm womöglich gar nicht verdient?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s